Berufsschule der Carl-Benz-Schule Mannheim

BErufsschule

Eine Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf ist eine gute Grundlage für einen Einstieg in eine berufliche Karriere.

Berufsschule der Carl-Benz-Schule Mannheim

Facharbeiterausbildung

Berufsschule

Die Berufsschule vermittelt die theoretischen Inhalte der Ausbildung

Das Ziel der Berufsschule im Berufsfeld Metalltechnik besteht in der Vermittlung von fachtheoretischen Inhalten und einer vertieften Allgemeinbildung in Kooperation mit den Ausbildungsbetrieben. An der CBS werden Auszubildende für die Berufe

  • Industriemechaniker, Dauer: 3,5 Jahre
  • Zerspanungsmechaniker, Dauer: 3,5 Jahre
  • Feinwerkmechaniker (Maschinenbau), Dauer: 3,5 Jahre
  • Maschinen- und Anlagenführer, Dauer: 2 Jahre
  • Fachkraft für Metalltechnik, Dauer: 2 Jahre

beschult.

MEHR LESEN

Pflichtbereich

Fächer:

Religionslehre, Deutsch, Gemeinschaftskunde, Englisch

Kompetenzbereiche:

Wirtschaftskompetenz, Berufsfachkundliche Kompetenz, Projektkompetenz

Anmeldung

Die Anmeldung der Auszubildenden an der Schule erfolgt grundsätzlich durch die Ausbildungsbetriebe. Für weitergehende Fragen steht Ihnen Herr StD Dr. Gürtler oder Herr StR Kumler gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

MO 12:00 – 12:45 Uhr


11. September 2018

„GIB ALLES!“: IMAGE-TRAILER DER ÜBERREGIONAL BEACHTETEN SPORT-AG DER CARL-BENZ-SCHULE IST DA

Power, Teamgeist, Leidenschaft: Der Trailer kann hier auf der Homepage sowie dem Youtube-Kanal der CBS bewundert werden….Unbedingt anschauen, es lohnt sich!

Mehr Lesen

5. September 2018

„EIEIEI…“: RUGBY-NATIONALSPIELER FÜHREN SCHNUPPERKURS MIT CBS-SCHÜLERN DURCH

Kampf um das Rugby-Ei sorgt für riesige Begeisterung bei allen Teilnehmern…

Mehr Lesen

5. September 2018

„ÜBERRAGENDE AUSBILDUNGSQUALITÄT“: DIE CARL-BENZ-SCHULE IST UND BLEIBT TOP-ADRESSE FÜR DIE WEITERBILDUNG ZUM STAATLICH GEPRÜFTEN TECHNIKER

Alle 52 Schülerinnen und Schüler schließen erfolgreich ab…

Mehr Lesen