Berufsschule der Carl-Benz-Schule Mannheim

BErufsschule

Eine Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf ist eine gute Grundlage für einen Einstieg in eine berufliche Karriere.

Berufsschule der Carl-Benz-Schule Mannheim

Facharbeiterausbildung

Berufsschule

Die Berufsschule vermittelt die theoretischen Inhalte der Ausbildung

Das Ziel der Berufsschule im Berufsfeld Metalltechnik besteht in der Vermittlung von fachtheoretischen Inhalten und einer vertieften Allgemeinbildung in Kooperation mit den Ausbildungsbetrieben. An der CBS werden Auszubildende für die Berufe

  • Industriemechaniker, Dauer: 3,5 Jahre
  • Zerspanungsmechaniker, Dauer: 3,5 Jahre
  • Feinwerkmechaniker (Maschinenbau), Dauer: 3,5 Jahre
  • Maschinen- und Anlagenführer, Dauer: 2 Jahre
  • Fachkraft für Metalltechnik, Dauer: 2 Jahre

beschult.

MEHR LESEN

Pflichtbereich

Fächer:

Religionslehre, Deutsch, Gemeinschaftskunde, Englisch

Kompetenzbereiche:

Wirtschaftskompetenz, Berufsfachkundliche Kompetenz, Projektkompetenz

Anmeldung

Die Anmeldung der Auszubildenden an der Schule erfolgt grundsätzlich durch die Ausbildungsbetriebe. Für weitergehende Fragen steht Ihnen Herr StD Dr. Gürtler oder Herr StR Kumler gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

MO 12:00 – 12:45 Uhr


An die Carl-Benz-Schule Mannheim nach Klasse 7

10. Februar 2019

SAVE THE DATE – INFO-ABEND FÜR DAS SECHSJÄHRIGE TECHNISCHE GYMNASIUM

Die CBS lädt ein: Info-Abend zum sechsjährigen Technischen Gymnasium am 28.05.2019, Beginn 19.00 Uhr. Details zu dieser Veranstaltung finden Sie hier…

Mehr Lesen

8. Februar 2019

„DIE CBS IST GENAU DAS RICHTIGE FÜR MICH“ – CARL-BENZ-SCHULE ÜBERZEUGT DIE ZAHLREICHEN BESUCHER/-INNEN DES INFOTAGES

Der traditionelle Informationstag unserer Schule lockte auch in diesem Jahr wieder zahlreiche interessierte Besucher/-innen ans Neckarufer…

Mehr Lesen

15. Januar 2019

„PROSIT NEUJAHR FÜR DIE BILDUNG“: CARL-BENZ-SCHULE UND HEINRICH-LANZ-SCHULE I PRÄSENTIEREN SICH GEMEINSAM AUF DEM NEUJAHRSEMPFANG DER STADT MANNHEIM

Gemeinsamer Info-Stand erweist sich als Publikumsmagnet – auch Oberbürgermeister Dr. Kurz gibt sich die Ehre…

Mehr Lesen