Technische Weiterbildung mit der Carl-Benz-Schule Mannheim

Die Technikerschule

Fachrichtung Maschinentechnik

Als Staatlich geprüfte Technikerin oder Staatlich geprüfter Techniker gestalten Sie aktiv die rasante technologische Entwicklung hin zu Industrie 4.0 in verantwortlicher Position mit.

Technikerschule an der Carl-Benz-Schule Mannheim

Weiterbildung zum Techniker

Technikerschule

Gute Gründe für die Technikerschule

  • MITTLERER BILDUNGSSTAND NACH DEM ERSTEN JAHR
    Mit Versetzung von der ersten in die zweite Klasse der Fachschule wird ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand zuerkannt.
  • FACHHOCHSCHULREIFE OHNE ZUSATZPRÜFUNG
    Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung wird zusätzlich (ohne Zusatzprüfung) die Fachhochschulreife erworben.
  • FACHHOCHSCHULSTUDIUM BUNDESWEIT
    Berechtigung zum Studium an allen Fachhochschulen in der Bundesrepublik Deutschland.
  • VERKÜRZTE MEISTERPRÜFUNG
    Bei eventueller späterer Ablegung einer Meisterschule kann die Befreiung von Teil II erfolgen.
  • GUTE BASIS FÜR DEN SCHRITT IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT
  • KARRIEREMÖGLICHKEITEN
    Mitarbeit in der Führungsebene.
  • DEM BACHELOR-ABSCHLUSS GLEICHGESTELLT
    Im 8-stufigen Nationalen Qualifikationsrahmen (DQR) nimmt der Fachschulabschluss das Niveau 6 ein und ist somit dem Bachelor-Abschluss gleichgestellt.
  • KOSTENGÜNSTIG
    Die Carl-Benz-Schule Mannheim bietet einen kostengünstigen Weg zum Techniker.

MEHR LESEN

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • Hauptschulabschluss oder Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes.
  • Berufsschulabschluss oder Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes.
  • Abschlussprüfung in einem für die gewählte Fachrichtung einschlägigen Ausbildungsberuf.
  • Anschließende einschlägige Berufstätigkeit von mindestens 1,5 Jahren bei einer Regelausbildungsdauer von 3,5 Jahren.
    In der Teilzeitform kann die erforderliche Berufstätigkeit bis zur Hälfte während des Schulbesuchs abgeleistet werden.
  • Bewerber mit Fachhochschul- oder Hochschulreife können unter bestimmten Voraussetzungen in das 2. Ausbildungsjahr aufgenommen werden.

BEWERBUNG

Bitte geben Sie die Bewerbung bis zum 01. März eines Jahres mit folgenden Unterlagen ab:

Aufnahmeantrag

  • Zeugnisse (entsprechend der Aufnahmevoraussetzungen) als beglaubigte Kopien.
  • tabellarischer lückenloser Lebenslauf mit Passbild.
  • Nachweis der Berufspraxis.

Beachten Sie bitte für den Vollzeitbereich folgenden Hinweis der Regierungspräsidiums Karlsruhe:

Zum Schuljahr 2020/21 können Sie sich an der Carl-Benz-Schule für die Technikerschule bewerben.

  • Wenn Sie sich für das Schuljahr 2019/20 bewerben wollen, verweisen wir auf die Hans-Freudenberg-Schule Weinheim.

Bewerberinnen und Bewerber für den Teilzeitbereich( die Abendschule) bewerben sich weiterhin für alle Schuljahre an der Carl-Benz-Schule Mannheim.

AUSBILDUNGSKOSTEN

  • Vollzeitschule: 400,00 Euro pro Semester
  • Teilzeitschule: 260,00 Euro pro Semester
  • UNTERRICHTSZEITEN TEILZEIT
    Montag, Dienstag, Donnerstag: 17:00 Uhr bis 20:15 Uhr
    Samstag: 7:30 Uhr bis 12:45 Uhr (zweimal pro Monat)

LERNEN AN DER TECHNIKERSCHULE

Technikerinnen und Techniker für Maschinentechnik übernehmen anspruchsvolle Aufgaben im mittleren Management. Als Bindeglied zwischen Ingenieuren und dem technischen Fachpersonal sorgen sie für eine optimale Umsetzung von der Projektidee zur praktischen Ausführung.

Die Ausbildung an der Technikerschule unterstützt die Lernenden dabei, den späteren Herausforderungen gewachsen zu sein.

Computer und Maschinen bilden die technischen Voraussetzungen für eine fundierte fachliche Bildung auf dem aktuellen Stand der Technik. Unsere Lernenden werden dabei in der CNC-, CAD- und Automatisierungstechnik geschult.

Wichtig sind uns aber auch soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit, sicheres Auftreten oder selbstständiges Arbeiten.

AUSBILDUNGSDAUER

Vollzeitform: 2 Jahre Vollzeitunterricht mit ca. 35 Wochenstunden

Teilzeitform: 4 Jahre Teilzeitunterricht mit ca. 15 Wochenstunden

TECHNIKERARBEIT

Im Rahmen Ihrer Ausbildung an der Fachschule für Technik fertigen Sie eine Technikerarbeit an. Sie analysieren dabei weitgehend selbstständig ein fachliches Problem, strukturieren es und lösen es praxisgerecht. Die Technikerarbeiten, die zum größten Teil in Firmen durchgeführt werden, sind zu dokumentieren und zu präsentieren.

Ansprechpartner

Herr StD Dr. Martin Gürtler

gtl@cbs-mannheim.de
0621 – 293 14 300

MI 11:00 – 12:00 Uhr


23. Juli 2019

TG12.3 GEWINNT ERSTEN PREIS IM ROTARIER-SCHÜLERWETTBEWERB „EUROPE – NEXT GENERATION“

Ein toller Erfolg für die Schülerinnen und Schüler der Gestaltungs- und Medientechnikklasse TG12.3: Kurz vor Schuljahresende gewannen sie für ihre Arbeiten im Rahmen des „Bock auf Wahl“-Projektes den ersten Preis im Schülerwettbewerb „Europe – Next Generation“. Der von den Mannheimer Rotariern verliehene Preis wurde in festlichem Rahmen im Mannheimer Schloss überreicht. Details hier:

Mehr Lesen

27. Juni 2019

„70 JAHRE UND ABSOLUT WEISE“: SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER DER CBS FEIERN 70 JAHRE GRUNDGESETZ

„Action-Point“ der CBS am Alten Messplatz begeistert Besucher/-innen

Mehr Lesen

21. Mai 2019

WOLFGANG TILLMANS‘ EU-WAHLKAMPAGNE IN DER CARL-BENZ-SCHULE MANNHEIM – REALISIERT MIT DER TG12.3

Wolfgang Tillmans ist einer der bekanntesten Künstler Deutschlands. Für seine EU-Wahlkampagne hat er Plakate mit dem Slogan „Zusammen wählen. Für Europa stimmen“ in sämtlichen EU-Sprachen entworfen und auf seiner Website zum Download zur Verfügung gestellt. Das könnte Sie auch interessieren: „MAL EHRLICH…“: SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER DER CBS BESUCHEN TV-TALK-SHOW „WER ZU LANGE REDET, DER WIRD […]

Mehr Lesen