Technische Weiterbildung mit der Carl-Benz-Schule Mannheim

Die Technikerschule

Fachrichtung Maschinentechnik

Als Staatlich geprüfte Technikerin oder Staatlich geprüfter Techniker gestalten Sie aktiv die rasante technologische Entwicklung hin zu Industrie 4.0 in verantwortlicher Position mit.

Technikerschule an der Carl-Benz-Schule Mannheim

Weiterbildung zum Techniker

Technikerschule

Gute Gründe für die Technikerschule

  • MITTLERER BILDUNGSSTAND NACH DEM ERSTEN JAHR
    Mit Versetzung von der ersten in die zweite Klasse der Fachschule wird ein dem Realschulabschluss gleichwertiger Bildungsstand zuerkannt.
  • FACHHOCHSCHULREIFE OHNE ZUSATZPRÜFUNG
    Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung wird zusätzlich (ohne Zusatzprüfung) die Fachhochschulreife erworben.
  • FACHHOCHSCHULSTUDIUM BUNDESWEIT
    Berechtigung zum Studium an allen Fachhochschulen in der Bundesrepublik Deutschland.
  • VERKÜRZTE MEISTERPRÜFUNG
    Bei eventueller späterer Ablegung einer Meisterschule kann die Befreiung von Teil II erfolgen.
  • GUTE BASIS FÜR DEN SCHRITT IN DIE SELBSTSTÄNDIGKEIT
  • KARRIEREMÖGLICHKEITEN
    Mitarbeit in der Führungsebene.
  • DEM BACHELOR-ABSCHLUSS GLEICHGESTELLT
    Im 8-stufigen Nationalen Qualifikationsrahmen (DQR) nimmt der Fachschulabschluss das Niveau 6 ein und ist somit dem Bachelor-Abschluss gleichgestellt.
  • KOSTENGÜNSTIG
    Die Carl-Benz-Schule Mannheim bietet einen kostengünstigen Weg zum Techniker.

MEHR LESEN

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN

  • Hauptschulabschluss oder Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes.
  • Berufsschulabschluss oder Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes.
  • Abschlussprüfung in einem für die gewählte Fachrichtung einschlägigen Ausbildungsberuf.
  • Anschließende einschlägige Berufstätigkeit von mindestens 1,5 Jahren bei einer Regelausbildungsdauer von 3,5 Jahren.
    In der Teilzeitform kann die erforderliche Berufstätigkeit bis zur Hälfte während des Schulbesuchs abgeleistet werden.
  • Bewerber mit Fachhochschul- oder Hochschulreife können unter bestimmten Voraussetzungen in das 2. Ausbildungsjahr aufgenommen werden.

BEWERBUNG

Bitte geben Sie die Bewerbung bis zum 01. März eines Jahres mit folgenden Unterlagen ab:

Aufnahmeantrag

  • Zeugnisse (entsprechend der Aufnahmevoraussetzungen) als beglaubigte Kopien.
  • tabellarischer lückenloser Lebenslauf mit Passbild.
  • Nachweis der Berufspraxis.

AUSBILDUNGSKOSTEN

  • Vollzeitschule: 400,00 Euro pro Semester
  • Teilzeitschule: 260,00 Euro pro Semester
  • UNTERRICHTSZEITEN TEILZEIT
    Montag, Dienstag, Donnerstag: 17:00 Uhr bis 20:15 Uhr
    Samstag: 7:30 Uhr bis 12:45 Uhr (zweimal pro Monat)

LERNEN AN DER TECHNIKERSCHULE

Technikerinnen und Techniker für Maschinentechnik übernehmen anspruchsvolle Aufgaben im mittleren Management. Als Bindeglied zwischen Ingenieuren und dem technischen Fachpersonal sorgen sie für eine optimale Umsetzung von der Projektidee zur praktischen Ausführung.

Die Ausbildung an der Technikerschule unterstützt die Lernenden dabei, den späteren Herausforderungen gewachsen zu sein.

Computer und Maschinen bilden die technischen Voraussetzungen für eine fundierte fachliche Bildung auf dem aktuellen Stand der Technik. Unsere Lernenden werden dabei in der CNC-, CAD- und Automatisierungstechnik geschult.

Wichtig sind uns aber auch soziale Kompetenzen wie Teamfähigkeit, sicheres Auftreten oder selbstständiges Arbeiten.

AUSBILDUNGSDAUER

Vollzeitform: 2 Jahre Vollzeitunterricht mit ca. 35 Wochenstunden

Teilzeitform: 4 Jahre Teilzeitunterricht mit ca. 15 Wochenstunden

TECHNIKERARBEIT

Im Rahmen Ihrer Ausbildung an der Fachschule für Technik fertigen Sie eine Technikerarbeit an. Sie analysieren dabei weitgehend selbstständig ein fachliches Problem, strukturieren es und lösen es praxisgerecht. Die Technikerarbeiten, die zum größten Teil in Firmen durchgeführt werden, sind zu dokumentieren und zu präsentieren.

Ansprechpartner

Herr StD Dr. Martin Gürtler

gtl@cbs-mannheim.de
0621 – 293 14 300

MI 11:00 – 12:00 Uhr


5. Juli 2018

„MENSCH, IS DIT DUFTE HIER.“: ZWÖLFTE KLASSEN DES GYMNASIUMS DER CARL-BENZ-SCHULE BESUCHEN DIE BUNDESHAUPTSTADT

Studienfahrt bietet Gelegenheit, Berlin hautnah zu erleben.

Mehr Lesen

16. Juni 2018

„BESONDERE MOMENTE“: „EVENTWOCHE“ BIETET SCHÜLERINNEN UND SCHÜLERN DER ACHTEN KLASSE DES GYMNASIUMS DER CARL-BENZ-SCHULE VIELE WICHTIGE EINDRÜCKE

Besuch im Heidelberger Welthaus sowie Teilnahme an der Explore Science im Mannheimer Luisenpark sorgen für intensive Augenblicke…

Mehr Lesen

16. Juni 2018

„CARL BENZ FREQUENZ“: DIE TG1.3 SENDET AUF BERMUDAFUNK

„Carl Benz Frequenz“ – so einfach und prägnant lautetet der Titel der Radiosendung, welche die TG1.3 im Laufe des Schuljahres konzipiert und produziert hatte. Die zweistündige Sendung wurde am 20.05.2018 im freien Radio Bermudafunk ausgestrahlt.

Mehr Lesen