„DIE BRETTER, DIE DIE WELT BEDEUTEN“: IMPRESSIONEN AUS DEM SKI-LANDHEIM UNSERER GYMNASIUMS-KLASSEN

„Brettlsport im Zillertal…“

Den meisten Schülerinnen und Schülern gelingt der Sprung vom „Idiotenhügel“ für blutige Anfänger auf die Bergstation und die kilometerlangen Abfahrten in der relativ kurzen Zeit. Auch in diesem Jahr waren kurz vor Fasching gut hundert Schüler aus der elften und der neunte Klasse des Technischen Gymnasiums in Hochfügen, dem Zillertaler Skigebiet, dem die CBS seit längerer Zeit die Treue hält.

Video
GoPro-Aufnahmen: Johannes Denig
Schnitt: Johannes Denig, Martin Keller