INFOTAG AM 02.02.2018 :„WILLKOMMEN AM NECKARUFER!“

Die Mannheimer Carl-Benz-Schule (CBS) und die Werner-von-Siemens-Schule (WSS) laden am Samstag, dem 02. Februar 2019, wieder zu ihrem gemeinsamen Informationstag ein, bei dem in der Zeit von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr interessierten Besuchern/-innen beide Schulen offen stehen werden.

In beiden Bildungseinrichtungen werden unter anderem zahlreiche Lehrkräfte bereit stehen, um im persönlichen Gespräch sowie in multimedialen Vorträgen über das jeweilige Bildungsangebot informieren und Schülerinnen und Schüler über ihre weitere schulische und berufliche Laufbahn zu beraten.

Beide Schulen bieten aber auch exklusive Programmpunkte an:

Unbedingt wahrgenommen werden sollte die Gelegenheit, die Werkstätten der Carl-Benz-Schule mit ihrem hochmodernen Maschinenpark zu besichtigen. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit, diverse Exklusiv-Angebote der CBS kennenzulernen: Das sechsjährige Technische Gymnasium stellt eine ausgezeichnete Option dar, um frühzeitig die Weichen Richtung technischer Kompetenz zu stellen. Das Gymnasial-Profil „Gestaltung und Medientechnik“ sowie das – in Nordbaden einzigartige – Zusatzangebot „MUT“ (Medienkompetenz) tragen der zunehmenden Relevanz der digitalen Medien Rechnung und bieten interessante und wichtige Bildungsangebote im Medienbereich. Im CBS-Schülercafe können sich die Besucher bei frischem Kaffee und selbst gebackenen Leckereien stärken (die Einnahmen fließen wie immer in einen wohltätigen Zweck).

Interessante und zugleich angenehme Stunden sind also garantiert – herzlich willkommen am Neckarufer!